Gemeindeseminar Spürbar

„spürbar.glauben.leben.“
ist ein Seminar für alle, die genauer wissen möchten, welche Bedeutung der Glaube für das Leben hat und wie der Glaube im Alltag erfahrbar und „spürbar“ wird. Es erwarten Sie drei etwa zweistündige „Folgen“ und ein Gottesdienst mit kurzen Impulsreferaten, Gesprächsrunden und Zeit für persönliche Klärung. Selbstverständlich ist auch Schweigen möglich.

Die Abende beginnen mit einem Imbiss um 19.00 Uhr und enden gegen 21.15 Uhr.   Sie erhalten Gelegenheit, anhand von originellen „spürSachen“ den vermittelten Inhalten im Alltag nachzuspüren und sie zu vertiefen.
Sie sind herzlich eingeladen, mit uns aufzuspüren, wie Glaube lebendig wird.
Es empfiehlt sich, an allen Abenden teilzunehmen. Sie können aber auch unverbindlich zu einem Schnupperabend reinschauen.

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um über die folgenden Themen ins Gespräch zu kommen:
06.03.2017: "arbeitsam - im Schweiße meines Angesichts"
14.03.2017: "gewissenhaft - entscheiden und handeln"
21.03.2017: "bewegt - von HOCHzeiten und TIEFpunkten"
25.03.2017: "spürbar – gesegnet und gesandt"

Zum Download: Einladungsflyer